PL EN DE

BAR

Integrierte Lösungen für alle Bedürfnisse.
Neues Sortiment an Schrankensystemen für
die Zufahrtskontrolle in Parkbereichen, privaten
Durchfahrten und bei Mehrfamiliengebäuden, auch mit
hohem Verkehrsaufkommen.

Elektromechanisches Schrankensysteme
für die Kontrolle von Straßenzufahrten.
24-Vdc-Getriebemotor, selbsthemmend,
mit eingebauter Steuerung.
Für 4-m-Schrankenbäume.
Kraft und Zuverlässigkeit: Robuste Stahlkonstruktion, neue
gehärtete Ausgleichsfedern für bis zu 500.000 Betätigungen und
elliptische Schrankenbäume mit erhöhter Windstoßfestigkeit.
Optionale Blinkleuchte, kann in die Abdeckung eingesetzt werden.

Mehr Komfort bei der Programmierung und Instandhaltung:
Die getrennten Bereiche für Elektronik und Mechanik schützen
die Innenteile vor eventuellen Risiken.
Schneller und praktischer Zugriff auf die Steuerung im oberen
Bereich des Schrankenkörpers.
Die von außen unsichtbaren Lichtschranken lassen sich ganz
einfach in ihren Aufnahmen im Schrankenkörper befestigen.
Mehr Zuverlässigkeit und Sicherheit: Hinderniserkennung
und Überwachung der Stromaufnahme des Motors während der
Bewegung des Antriebs.
Automatische Diagnose von Störungen während des
Betriebs mit Anzeige der Störungsart durch unterschiedliche
Blinkkombinationen.
Vorbereitet für den Anschluss optischer und resistiver
Schließkantensicherungen der jüngsten Generation (mit
Widerstand 8,2 kOhm).
Energieeinsparung: Wenn das System nicht verwendet
wird, schaltet es in den Stand-by-Modus und reduziert den
Stromverbrauch.
Kein Betriebsausfall: Betrieb bei Stromausfall mit den
optionalen Akkus, die unter dem Steuergerät untergebracht sind.
Seitliche Entriegelung mit Nice-Dreikantschlüssel, beidseitig
montierbar.

Elektromechanisches Schrankensysteme
für die Kontrolle von Straßenzufahrten.
24-Vdc-Getriebemotor mit eingebautem Steuergerät
und integriertem Schleifendetektor.
Für Schrankenbäume von 3 bis 7 m.
Modular: Schrankenbäume sind mit der
Aluminiumerweiterungsverbindung praktisch kombinierbar.
Mögliche intelligente Steuerung der Bewegung zweier
entgegengesetzter Antriebe dank der „Master-Slave“-Funktion.
Kraft und Zuverlässigkeit: Robuste Stahlkonstruktion, neue
gehärtete Ausgleichsfedern für bis zu 1.000.000 Betätigungen und
elliptische Schrankenbäume mit erhöhter Windstoßfestigkeit.

Wahlweise mit Blink- oder Ampelleuchte, in die Abdeckung
einsetzbar.
Encoder-Bewegungskontrolle und elektromechanische
Endschalter.
Mehr Komfort bei der Programmierung und Instandhaltung:
Die getrennten Bereiche für Elektronik und Mechanik schützen
die Innenteile vor eventuellen Risiken.
Schneller und praktischer Zugriff auf die Steuerung im oberen
Bereich des Schrankenkörpers.
Die von außen unsichtbaren Lichtschranken lassen sich ganz
einfach in ihren Aufnahmen im Schrankenkörper befestigen.
Mehr Zuverlässigkeit und Sicherheit: Hinderniserkennung
und Überwachung der Stromaufnahme des Motors während der
Bewegung des Antriebs.
Automatische Diagnose von Störungen während des
Betriebs mit Anzeige der Störungsart durch unterschiedliche
Blinkkombinationen.
Vorbereitet für den Anschluss optischer und resistiver
Schließkantensicherungen der jüngsten Generation (mit
Widerstand 8,2 kOhm).
Energieeinsparung: Wenn das System nicht verwendet
wird, schaltet es in den Stand-by-Modus und reduziert den
Stromverbrauch.
Kein Betriebsausfall: Betrieb bei Stromausfall mit den
optionalen Akkus, die im Motor integriert sind.
Seitliche Entriegelung mit Metallschlüssel, beidseitig
installierbar.

Elektromechanisches Schrankensysteme
für die Kontrolle von Straßenzufahrten.
24-Vdc-Getriebemotor mit eingebautem Steuergerät
und integriertem Schleifendetektor.
Leistungsstark und schnell, für Schrankenbäume
von 7 bis 9 m.
Modular: Schrankenbäume sind mit der
Aluminiumerweiterungsverbindung praktisch kombinierbar.
Mögliche intelligente Steuerung der Bewegung zweier
entgegengesetzter Antriebe dank der „Master-Slave“-Funktion.
Kraft und Zuverlässigkeit: Robuste Stahlkonstruktion, neue
gehärtete Ausgleichsfedern für bis zu 1.000.000 Betätigungen und
elliptische Schrankenbäume mit erhöhter Windstoßfestigkeit.

Wahlweise mit Blink- oder Ampelleuchte, in die Abdeckung
einsetzbar.
Encoder-Bewegungskontrolle und elektromechanische
Endschalter.
Mehr Komfort bei der Programmierung und Instandhaltung:
Die getrennten Bereiche für Elektronik und Mechanik schützen
die Innenteile vor eventuellen Risiken.
Schneller und praktischer Zugriff auf die Steuerung im oberen
Bereich des Schrankenkörpers.
Die von außen unsichtbaren Lichtschranken lassen sich ganz
einfach in ihren Aufnahmen im Schrankenkörper befestigen.
Mehr Zuverlässigkeit und Sicherheit: Hinderniserkennung
und Überwachung der Stromaufnahme des Motors während der
Bewegung des Antriebs.
Automatische Diagnose von Störungen während des
Betriebs mit Anzeige der Störungsart durch unterschiedliche
Blinkkombinationen.
Vorbereitet für den Anschluss optischer und resistiver
Schließkantensicherungen der jüngsten Generation (mit
Widerstand 8,2 kOhm).
Energieeinsparung: Wenn das System nicht verwendet
wird, schaltet es in den Stand-by-Modus und reduziert den
Stromverbrauch.
Kein Betriebsausfall: Betrieb bei Stromausfall mit den
optionalen Akkus, die im Gehäuse untergebracht sind.
Seitliche Entriegelung mit Metallschlüssel, beidseitig
installierbar.

Haben Sie weitere Fragen?

Kontaktieren Sie uns